THW Noervenich Facebook

Facebook

Der Ortsverband Nörvenich

bei Facebook.

Besucht uns!

Facebook 2

Anmeldung



Archiv 2013

Vorbereitung Bundesjugendlager
Sven Meyer am 16.12.2013, um 14:53 Uhr

Am Samstag, den 14.12.2013, fand der erste Arbeitseinsatz für das Bundesjugendlager 2014 statt. Das Jugendlager findet nächstes Jahr in Mönchengladbach Rheindahlen auf dem ehemaligen Gelände der Britischen Streitkräfte statt.

Der Ortsverband (OV) Nörvenich betreut mit noch zwei weiteren Ortsverbänden (Aachen und Neuss) das Schwimmbad des Geländes. Am vergangenen Samstag wurden die Türen und Fenster des Gebäudes mit Sperrholzplatten verschlossen. Für das leibliche Wohl hatte die Logistikgruppe des OV Mönchengladbach gesorgt. Es gab ein üppiges Frühstück und Mittagessen. Der OV Nörvenich konnte an diesem Samstag alle Türen und Fenster des Schwimmbads mit der Unterstützung des OV Aachen verschließen. Parallel zu diesen Arbeiten konnte auch zeitweise ein Radladerfahrer unseres OV´s den Materialtransport auf dem Gelände unterstützen.

Auch unsere Jugendgruppe hat es sich nicht nehmen lassen, bei den Arbeiten zu helfen. Die Maßnahmen dienen zum Schutz des Gebäudes gegen Vandalismus. Diese werden kurz vor Beginn des Jugendlagers wieder aufgehoben.

Um 17:00 Uhr vor Ort konnten die Kameraden aus Aachen und wir die Heimreise antreten. Gegen 18:30 Uhr war die Einsatzbereitschaft des OV Nörvenich wieder hergestellt und die Helfer konnten in ihr wohlverdientes Wochenende gehen.


 

Einfahrt frei!
Frank Meuser am 06.12.2013, um 14:01 Uhr

Diese Woche wurden die Teerarbeiten beendet, nun ist es möglich die neue Unterkunft mit Fahrzeugen zu befahren! Dies wurde auch direkt durch die beauftragten Firmen genutzt. Material aus- und einladen ohne Nass zu werden!

Teerarbeiten 2013 01

Anklicken zum vergrössern 

 

Arbeitgeberehrung in NRW
Frank Meuser am 07.11.2013, um 18:09 Uhr

 

p1070917

v.l.n.r.: F. Meuser; T. Wergen; A. Meylahn; Dr. H. I. Schliwienski

Foto:S. Meuser

 

Am 05.11.2013 wurde durch die Bundesanstalt Technisches Hilfswerk 21 Arbeitgebern aus NRW mit der THW-Plakette geehrt. Der Festakt fand im Rahmen der A+A Messe in Düsseldorf statt. Zu den ausgezeichneten Unternehmen gehörte auch die Firma Heimbach GmbH & CO KG.

Für das Unternehmen nahm Herr Alexander Meylahn die Dankesurkunde aus den Händen des THW Landesbeauftragten Dr. Hans Ingo Schliwienski entgegen.

Das THW bedankte sich auf diese Weise bei Unternehmen, die in der Vergangenheit die ehrenamtliche Arbeit ihrer Mitarbeiter in besonderem Maße unterstützt haben.

Das Unternehmen hat die Mitarbeiter Frank Meuser aus dem Ortsverband Nörvenich und Thomas Wergen aus dem Ortsverband Hürtgenwald jeder Zeit schnell und unkompliziert für Einsätze des THW freigestellt.

Gerade in der heutigen Zeit, in der ehrenamtliche Organisationen jeden Helfer benötigen, ist eine solche Unterstützung des Arbeitgebers besonders positiv hervor zu heben.

 

  

 


   

Geschlossene Ansicht!
Frank Meuser am 04.11.2013, um 19:27 Uhr

Die neuen Tore sind nun eingebaut, die Halle ist wieder geschlossen. Der Parkbereich wurde mit Rasengittersteinen gepflastert.

2013-11-04 17.12.33  2013-11-04 17.13.05 

Der Werk- und Übungsraum ist fertig gemauert. Die Montage der Abgasabsauganlage hat begonnen.

2013-11-04 17.19.03  2013-11-04 17.17.21


 

Einsatz in Ameln
R. Wagner am 30.10.2013, um 08:36 Uhr

3

In den Abendstunden des 29.10.2013 wurde die Räumgruppe des OVs zu einem Brand einer Lagerhalle nach Ameln / Kreis DN alarmiert. Dort war eine Lagerhalle in Vollbrand aufgegangen. Bei der Lagerhalle handelte es sich um eine Metallkonstruktion. Die Außenwände bestanden aus sog. Sandwichplatten. Dies machte ein Erreichen der Brandnester für die Feuerwehr unmöglich, da die Halle auf Grund der Hitzeeinwirkung auf die Konstruktion in sich zusammengefallen war. Der Auftrag für die Räumgruppe bestand darin, die Reste der Hallenverkleidung abzutragen und somit den Zugang zum Inneren der Halle zu ermöglichen. Auf Grund vorübergehender technischer Probleme unseres Räumgerätes wurde die Räumgruppe Hückelhoven ebenfalls alamiert und der Einsatzauftrag gemeinsam erfolgreich umgesetzt.

1  2

 

 

 


   

Seite 1 von 7

<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 Weiter > Ende >>