News

Mot-Marsch Übung

Mehr unter "Aktuell"

THW Noervenich Facebook

Facebook

Der Ortsverband Nörvenich

bei Facebook.

Besucht uns!

Facebook 2

THW OV Nörvenich

Erreichbarkeit!

Jeden Mittwoch von 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr!

Tel.: 02426 / 901073
Fax: 02426 / 901074

Hier klicken um das THW anzufordern:

THW

__________________________

Notfallalarmierung bitte über

die Feuerwehrleitstelle: 112

Anmeldung



Aktuell

Einsatz in Pingsheim
Frank Meuser am 01.05.2017, um 20:37 Uhr

Am Montag gegen 7:00 Uhr alarmierte die Feuerwehr Nörvenich den THW Baufachberater Helmut Heuser vom OV Hürtgenwald. In Nörvenich-Pingsheim brannte seit der Nacht ein neue noch nicht in Betrieb genommene Halle eines hiesigen Obstverarbeitungsbetriebes.

Die Halle stand bereits seit Stunden in Vollbrand, dies sorgte zum zusammenbruch des Gebäudes. Der THW Baufachberater überprüfte soweit möglich die Statik der Halle und beriet die Feuerwehr jegliches betreten zu vermeiden wegen akuter Einsturzgefahr.

Da sich noch zahlreiche Glutnester in der Halle befanden entschied man sich Teile der Außenhülle einzureißen um an die dahinterliegenden Glutnester heranzukommen.

Für diese Aufgabe wurde der Ortsverband Nörvenich mit der Fachgruppe Räumen alarmiert. Gegen 8:00 Uhr setzte sich die Einheit Richtung Einsatzstelle in Bewegung.

Mit dem Radlader wurden Teile aus der Wand gedrückt damit die Feuerwehr Zugang zur Halle bekam, weiterhin wurde ein Schutzwall seitlich an der Halle aufgeschüttet um kontaminiertes Löschwasser zurückzuhalten.

 

 

Ausbildung mit dem Einsatzgerüstsystem
Frank Meuser am 29.03.2017, um 23:20 Uhr

Am Mittwoch den 29.03.2017 übte unsere 1.Bergungsgruppe den Umgang mit dem Einsatzgerüstsystem EGS.

 

Mit diesem System ist es möglich Übergänge und Stege zu errichten z.B. bei Hochwasserlagen.

Unser EGS ist fest auf einem 2 Achs-Anhänger verladen, damit im Einsatzfalle wertvolle Zeit durch aufrüsten nicht verloren geht.

 

 

 

 

 

Unterstützung des OV Bergheim
Frank Meuser am 27.02.2017, um 11:20 Uhr

Am Sonntag den 26.02.2017 unterstützte unsere 2.Bergungsgruppe den Ortsverband Bergheim bei einem Karnevalsumzug mit Straßensperrungen.

Auf Anordnung der Polizei sperren wir den Zugweg für den Verkehr, um einen reibungslosen Umzug zu gewährleisten.

Wie auch in den letzten Jahren funktionierte alles wieder reibungslos, sodass das närrische Treiben seinen gewohnten Verlauf nehmen konnte. 

 

 

 

 

   

Nachruf unseres Kameraden H.Loup
Frank Meuser am 22.02.2017, um 23:03 Uhr

Am Sonntag den 12.02.2017 verstarb unser Kamerad Heinrich Loup.

Heinz Loup trat im Oktober 2011 in unserem Ortsverband als Helfer ein. Aufgrund seiner beruflichen Ausbildung zum Feuerwehrmann legte er bereits im Frühjahr 2012 seine Helferprüfung ab.

Sein berufliches Wissen, setzte er in unserer Weiterbildung der Helferschaft ein. Er übernahm zunächst in der Räumgruppe das Amt eines Kraftfahrers.

Seine Ausbildung zum Atemschutzgeräteausbilder nutzten wir um weitere Helfer auszubilden und jährliche Ausbildungsnachweise durchzuführen.

Er unterstützte den Führungsstab im Einsatzfall in der Ortsverband Führungsstelle.

Mit großer Betroffenheit nehmen wir Abschied von Heinz Loup der viel zu früh gestorben ist und uns fehlen wird. Unser Mitgefühl gilt seiner Frau und seinen Angehörigen. Wir werden ihm ein ehrenvolles Andenken bewahren.

OV Stab, Mitglieder der Helfervereinigung und Kamaradinnen und Kamaraden des Technischen Zuges.

 

 

 

 

Neues Tetra Funk-Koffergerät
Frank Meuser am 02.02.2017, um 17:52 Uhr

Am Mittwoch den 01.02.2017 wurde uns durch die Geschäftsstelle Aachen das neue Tetra Koffergerät ausgeliefert.

 

Das neue MTM800FuG ist Motorolas neuestes TETRA-Mobilfunkgerät und Teil einer neuen Gerätegeneration für sichere mobile Sprach- und Datenkommunikation.

Die integrierten DMO-Gateway/DMO Repeater Funktionalitäten sowie die bis zu 10W erhöhte Sendeleistung ermöglichen eine sichere und zuverlässige Kommunikation.

Die TEDS-fähige Hardware mit Software Upgrade ermöglicht einen 20-fach schnelleren Zugriff auf Datenbanken sowie eine flexible Gestaltung von kundenspezifischen Datenanwendungen.

Weitere Leistungsmerkmale des MTM800FuG sind die zertifizierte Ende-zu-Ende Verschlüsselung nach BSI Standards, der integrierte SIM-Kartenleser sowie die Möglichkeit des Anschlusses eines externen SIM-Kartenlesers und die Hintergrundprogrammierung, während das Gerät weiterhin betriebsfähig ist.

 

 

 

   

Seite 3 von 4

<< Start < Zurück 1 2 3 4 Weiter > Ende >>